top of page
  • aeigl7

Jahreshauptversammlung, 07.03.2015

Am Samstag, den 07.03.2015, fand im sehr gut besuchten Vereinsheim des VdH Knittlingen die Jahreshauptversammlung statt. Dabei standen neben dem Bericht der 1. Vorsitzenden, der KassierIn auch die Entlastung des Gesamtvorstandes sowie die Neuwahlen bzw. Amtsbestätigungen auf dem Programm. Die Berichte der Übungsleiter sind den Mitgliedern mit den Einladungen zugegangen.

In ihrem Bericht ging die 1. Vorsitzende, Kerstin Hagenbuch, auf das Ehrenamt sowie auf die Aktivitäten des vergangenen Sportjahres ein und bescheinigte den Mitgliedern ein durchaus positives Sportjahr. So waren einige Erfolge in den verschiedenen Abteilungen zu verbuchen und die durchgeführten Events konnten reibungslos abgewickelt werden. Im Anschluss an ihren Bericht bedankte sich Kerstin Hagenbuch bei einigen Mitgliedern für besonders engagierte Mitarbeit, sowie bei den Trainerhelfern und ihren Vorstandskollegen mit einem persönlichen Präsent. Auch der Bericht der Kassiererin, Susanne Rebstöck, zeichnete ein positives Bild und die Kassenprüfer hatten keinerlei Beanstandungen. So waren hier die Zahlen alle im schwarzen Bereich. Der Entlastung des Gesamtvorstandes stand somit nichts im Wege und wurde einstimmig beschlossen.

Bei den Neuwahlen waren sich die Mitglieder einig. So wurden Kerstin Hagenbuch (1. Vorsitzende), Susanne Rebstöck (Kassier), Anette Eigl (Basis-Übungsleiter), Annette Sack (RO-Übungsleiter, Jutta Hintz (Wirtschaftsdienst) einstimmig bestätigt. Michael Stark wurde als neuer THS-Übungsleiter einstimmig gewählt. Er übernimmt die Aufgaben von Oliver Banz, da dieser leider aus beruflichen Gründen dieses Amt nicht mehr voll ausfüllen kann. Harald Fazler wurde als neuer Beisitzer gewählt.

Insgesamt hätte die Vereinsvorsitzende insgesamt 14 Vereinsmitglieder für 10,20,25 und 40 jährige Vereins- und Verbandstreue ehren können. Leider war nur ein Mitglied an diesem Abend vor Ort. Umso mehr freute sich Kerstin Hagenbuch, dass sie Hans Neureuter, ein Urgestein des Vereins, für 40jährige Vereins und Verbandstreue einen Pokal, sowie die große Ehrennadel in Silber überreichen durfte. Da der Verein 2015 auf ein 40 jähriges Bestehen zurückblicken kann, ist Hans Neureuter natürlich seit Anbeginn des Vereinsbestehens ein fester Bestandteil. Auch war er am Bau des neuen Vereinsheimes in den 80iger Jahren involviert und begleitete lange Zeit das Amt des Übungsleiters. Der VdH Knittlingen freut sich sehr über diese Vereinstreue!

Wir bedanken uns bei bei den Köcheninnen, die uns wieder ein leckeres Essen gezaubert haben.

Kerstin Hagenbuch 1.Vorsitzende

0 views0 comments

Recent Posts

See All

Rally Obedience Seminar mit Conny Hupka

Am 22.04.17 fand ein Rally Obedience Seminar bei uns auf dem Vereinsgelände statt. Durch das Seminar führte uns Conny Hupka, die in dieser Sportart auch als Richterin tätig ist. Das Seminar begann mit

Comments


bottom of page