top of page

PRÜFUNGSGRUPPE

Begleithunde & Teamtest

PRÜFUNGSGRUPPE

Nach den Junghundekursen wird der Hund mit der Basisausbildung weiter gefördert und gefordert. Die Basisausbildung ist Grundlage für die weitere „Karriere“ des Hundes und natürlich des Hundeführers. Ist das Team hier erfolgreich, können die anschließenden Kurse „Begleithundeprüfung“ oder „Team-Test“ besucht werden. Die Grundlagen dafür wurden bereits in der Basisausbildung gelegt.

Obedience (45).JPG
thumbnail.jpg

Wir werden hier das bereits Gelernte ausbauen, festigen und verfeinern. Bei allem Gehorsam, der dem Hund nun abverlangt wird, vergessen wir jedoch nicht, den Spaß und bauen das Spielen nach wie vor ein. Denn nur ein freudiges Team, das gerne auf den Platz geht, kann auch konzentriert und erfolgreich arbeiten.

Die Übungseinheiten bei uns auf dem Platz reichen natürlich nicht aus, um dem Hund das alles beizubringen, was er können soll. Folglich muss weiterhin täglich geübt und auch ausprobiert werden. Viele Wege führen nach Rom, und genau so viele zu einem erfolgreich ausgebildeten Hund.

Allrounder (19).JPG
A01I8719.JPG

Während des Trainings hier auf dem Platz, werden wir die Grundlagen für die „Hausaufgaben“ legen. Hauptaugenmerk legen wir dabei darauf, dass der Hund versteht, was von ihm gefordert wird, und der Hundeführer das auch umsetzen kann.

bottom of page