top of page
  • aeigl7

THS-Turnier VdH Hockenheim

Am Samstag, den 16.03.2019, fuhren zwei Teams zum THS-Turnier nach Hockenheim.

Die Teams Sabrina Tenuta mit Chicco und Dorothea Stark mit Finn gingen beide im Dreikampf in der Altersklasse 19 an den Start.

Beim Hürdenlauf blieben beide Teams fehlerfrei. Beim Slalomlauf ging Sabrina mit Chicco auf Nummer sicher und lief den ersten Lauf mit Leine, so gelang ein guter zweiter Lauf, bei dem Chicco nur zwei Tore ausließ, was 8 Fehlerpunkte für das Team gab. Bei Dorothea mit Finn lief es ein bisschen besser; der erste Lauf war fehlerfrei, beim zweiten Lauf ließ auch Finn ein Tor aus, was 4 FP gab. Beim Hindernislauf hatte Chicco im ersten Lauf noch keine so große Lust auf die Hindernisse und ließ einige aus, was 12 FP für das Team gab. Im zweiten Lauf lief es schon wesentlich besser, hier wollte er nur ein Hindernis nicht nehmen. Das Team Dorothea mit Finn blieb fehlerfrei, mit einer guten Laufzeit im ersten Lauf und einer weniger guten im zweiten Lauf, da Finn in ein Hindernis stolperte.

Am Ende eines langen Turniertages ging an Sabrina mit Chicco der 4. Platz und an Dorothea mit Finn der 3. Platz. Beide waren trotz den kleineren Fehlern sehr zufrieden, da es seit langem das erste Turnier war und das kaum ohne Training über die Winterzeit.

0 views0 comments

Comments


bottom of page