top of page
  • aeigl7

Meistertitel für Turnierhundesportler

Am 30.09.18 starteten 5 Mensch/Hund Teams beim 1. KG Mannschaftspokal 2018.

In der Altersklasse W19 gingen im Dreikampf Dorothea Stark/Finn und Kristin Preußner/Balto an den Start. Hier zeigte sich bei Balto, dass er noch sehr unerfahren ist. Kristin blieb aber trotz allen Widrigkeiten ruhig und so sicherte sich das Team den 4. Platz.

Dorothea blieb mit Finn fehlerfrei und durfte sich über einen 2. Platz freuen.

In der Altersklasse W50 blieb das Team Jutta Weisert /Emmy ebenso fehlerfrei und setzte sich damit gegen alle Konkurrenten durch.

In der Altersklasse W 61 hatte das Team Doris Simon/Billy mit nur einem Fehler einen super Wettkampf hingelegt. Beide Teams holten sich damit den Kreismeister Titel.

Im Hindernislauf M50 hielt Michael Stark/Romy seine Gegner mit 2 fehlerfreien und schnellen Läufen auf Distanz und holte sich den Kreismeister Titel.

Beim Shorty lief es dann für das Team Weisert/Simon mit 2 fehlerfreien Läufen und Platz 10 in einem starken Feld gut.

Nicht so gut lief es für das Team Stark/Stark, da sich Michael im ersten Lauf verletzte und sich Romy dadurch zu insgesamt 16 Fehlern hinreißen ließ. Es blieb am Ende Platz 14.

Dadurch war auch die Mannschaftswertung in weite Ferne gerückt.

Beim abschließenden Hunderennen holte sich Emmy noch Platz 9, Balto Platz 15 und Django nach ein paar Ungereimtheiten und nicht nachvollziehbaren Entscheidungen Platz 4.

0 views0 comments

Recent Posts

See All

Comments


bottom of page