Kreismeisterschaft Team-Test (19.09.2010)

(kh) Isabel Glöggler belegt mit Labrador “Lennox” den 11. Platz.

Die Feuerprobe haben Isabell Glöckler und ihr Labradorrüde “Lennox” mit dem heutigen Team Test bestanden.

Nach einer Trainingsumstellung konnte man gut sehen, dass Isa und Lennox auf dem richtigen Weg sind. Die Leinenführigkeit brachte ein “sehr gut” ein. Bei der Freifolge bemerkte Lennox Labbilyke ein Leckerlie, das wohl an einem der vorherigen Trainingstage jemanden aus der Tasche gefallen war. So blieb er kurz stehen und musste sich das Leckerlie natürlich erst einmal einverleiben, dann ging es munter weiter mit der Übung. So konnte Leistungrichter Manfred Andres hier nur ein “befriedigend” attestieren. Bei Sitz und Platz aus der Bewegung kam dann doch die Nervosität vom Hundeführer ins Spiel. Bei beiden Übungen schaute sich Isa vorsichtshalber um, ob Lennox doch auch wirklich die Übung ausführt. Diese Aktionen kosteten natürlich auch wieder jede Menge Punkte. Aber man lernt mit jeder Prüfung :-). Das Abliegen stellte für Lennox kein Problem dar, so dass hier ein vorzüglich vergeben wurde.

Mit dem Verkehrsteil hatte das Team keinerlei Probleme, so dass am Ende mit 137 Punkte der 11. Platz gesichert war. Von 18 Teilnehmern ist das doch ein beachtliches Ergebnis. Vor allem wenn man sich die Ergebnisliste anschaut. Dort sind  die vergebenen Punktzahlen doch dicht an dicht angesiedelt.

Schreibe einen Kommentar